Herzlich willkommen bei VivArosa!

VivArosa ist eine ideelle Vereinigung. Sie bezweckt:

  • Vertretung der gemeinsamen Interessen der Stammgäste von Arosa;
  • Vermittlung von gesellschaftlichen Kontakten zwischen Stammgästen untereinander sowie mit Personen mit Wohnsitz in Arosa, ansässigen Vereinen, Organisationen, Institutionen;
  • Erhaltung und Förderung der hohen Qualität Arosas als attraktiven Ferienort.

VivArosa enthält sich der politischen Betätigung in Arosa soweit die Interessen der Stammgäste als Gesamtheit und als Feriengäste nicht unmittelbar betroffen sind. VivArosa verzichtet sodann auf jede wirtschaftliche Tätigkeit sowie Unterstützung von nicht ideellen Tätigkeiten einzelner Mitglieder oder Dritter.

Wir sind ein Verein...

  • der mit vielen Gleichgesinnten das Produkt Arosa erhalten und in die Zukunft begleiten möchte
  • der im Dialog mit den Verantwortlichen die kundenorientierte Weiterentwicklung des Standortes abstimmt
  • der Entscheidungsprozesse vereinfacht durch Direktabstimmung mit den Nutzer

Wir suchen...

  • Menschen, die ähnlich denken und sich engagieren möchten
  • Diejenigen, die auch in Zukunft nach Arosa kommen möchten
  • die konstruktive, zukunftsorientierte Partnerschaft mit den Entwicklern des "Produktes" Arosa
  • die Mitwirkung der Jugend, um Arosa in ihrem Sinne mitzugestalten

Aktuelles

Diverses in Kürze - 2. August 2019

Zum Sommeranlass vom 29. Juli 2019 trafen sich über 150 Einheimische, Gäste und VivArosa-Mitglieder im Waldhotel Arosa zum Vortrag von Hansi Schmid, Wissenschaftlicher Leiter des Arosa Bärenlands. Er erzählte viel Wissenswertes über die Entwicklung der drei Bären bis hin zur aktuellen Vergesellschaftung von Napa, Meimo und Amelia. Lesen Sie hier den ausführlichen Artikel der Aroser Zeitung vom 02.08.2019 und den Artikel im Bündner Tagblatt vom 06.08.2019.

Bei angenehmen Temperaturen und trockenem Wetter konnte am 30. Juli 2019 die unterhaltsame und schöne Oper "Der Blitz" auf der Waldbühne durchgeführt werden, welche Arosa Kultur in Zusammenarbeit mit VivArosa organisiert hat. 30 Mitglieder haben anschliessend im Restaurant Cristallo noch ein feines Nachtessen genossen.

Der Gemeindevorstand Arosa lädt am Dienstag, 20.  August 2019, 19.00 Uhr im Sport- und Kongresszentrum Arosa zur öffentlichen Informationsveranstaltung Tourismusgesetz ein. Er informiert über das neue Tourismusgesetz und steht zusammen mit RA Dr. Stephan Staub für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Als VivArosa-Mitglied profitieren Sie von Aktionen wie zB Dinnerspecials, Sommerprogramm im Tschuggen Grand Hotel, Day Spa Angebot im Hotel Valsana oder im Waldhotel etc. (Näheres finden Sie in den Partnerlinks).

 

Weiterlesen

Newsletter

Newsletter 42 - 28. Juni 2019

Hitze im Unterland…

Geniessen Sie die angenehmen Temperaturen und die frische Luft in den Bergen. Der Vorstand von VivArosa wünscht Ihnen einen genussvollen Sommer in der Bergwelt von Arosa/Lenzerheide.

Themen dieses Newsletters

Sommeranlässe 2019
Rückblick Jubiläum VivArosa
Entwicklung Bergbahnen und Tourismus
RhB
Vorstand VivArosa und Allianz Zweitwohnungen Schweiz / IG ZweitheimischeGR
Neues Tourismusgesetz
Infos aus dem Schanfigg / Diverses
Übersicht Herbst- und Wintertermine von VivArosa

Weiterlesen

Mitgliedschaft

Sie haben Interesse bei uns Mitglied zu werden? Jede natürliche Person, die Arosa regelmässig und als Gast besucht (Stammgäste) kann Mitglied werden. Weitere Voraussetzungen entnehmen Sie bitte unseren Statuten.

Ich möchte Mitglied werden

mitglied werden